Kurs Polskiego (VI)

Diesmal geht es nur um ein Wort, das aber für jeden, der sich in Polen bewegt, überaus wichtig sein kann, um unliebsame Überraschungen wie Strafzettel (mandat) zu vermeiden: koniec [konnjetz]. Das bedeutet schlicht „Ende“ und kommt oft im Straßenverkehr zur Anwendung, wenn nämlich die Gültigkeit von Schildern aufgehoben wird – ob nun Geschwindigkeitbeschränkungen, Vorfahrtstraßen oder sowas:

Auch im ÖPNV kommt das Wort vor, wenn in der Straßenbahn vor der Endhaltestelle „koniec trasy“ (wörtlich: „Ende der Trasse“) angesagt wird.

Advertisements
Kategorien: Kurs Polskiego, Landeskunde | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: